Teleunterricht – Tools

Das Medienzentrum bewirbt die hier gelisteten Produkte ausdrücklich nicht, sondern versucht einen Überblick über das Angebot zu schaffen. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Überprüfen Sie vor einer Registrierung sorgfältig die Konditionen (Kosten, Laufzeiten etc). Weitere Vorschläge sind immer willkommen.


schul.cloud im hochtaunuskreis

schul.cloud ist eine Schulcloudlösung, die vom Hochtaunuskreis für interessierte Schulen finanziert wird. Sie enthält neben einer Dateiablage auch einen Messenger, der von den Lehrkräften klassenweise administriert werden kann.


Messenger

  • Notyz – eine Möglichkeit unkompliziert mit den Eltern Kontakt zu halten und Informationen weiterzugeben. Die App ist kostenlos und datenschutzkonform.
  • SchoolFox – Messenger, Mitteilungsheft & Elternbrief. Die Premiumvariante ist bis zu den Sommerferien (Ende Schuljahr 19/20) kostenlos.
  • Sdui – ebenfalls ein Messenger, kostenlos für die nächsten drei Monate.
  • Whatsapp &Co. – für die Kommunikation zwischen SchülerInnen und Fall für die Erziehungsberechtigten. Entfallen für Lehrkräfte wegen diverser Hürden beim Datenschutz.

Audio-/Videofonieren

Hier verweise ich auf die sehr umfangreiche Seite von Martina Rüter und folgenden Beitrag auf golem.

Neu: Unsere eigenen Beiträge zum Thema Videofonieren.
Wenn Sie Fragen zum Einsatz eines solchen Tools haben, wenden Sie sich bitte an das Medienzentrum.


Worksheetcrafter

Ein Arbeitsblattgenerator für den Primarbereich. Das Medienzentrum hatte sich zu Beginn der Corona-Krise mit dem Kreis über die Anschaffung einer Kreislizenz ausgetauscht.
Ergebnis: Das Produkt ist mit seinem Abomodell schlicht zu teuer. In Zeiten der Not mag frau/man sich mit einem Probeabo behelfen.


Sonstiges

Mit adobe spark Inhalte (Webseiten, Videos) erstellen.

Der digitale Notfallkoffer

Der digitale Notfallkoffer vom Studienseminar für berufliche Schulen aus Darmstadt.
Super erklärt und eine Empfehlung, wenn LehrerInnen und SchülerInnen ohne aufwändige Accounts und Zugänge in den nächsten Tagen Material austauschen und miteinander kommunizieren wollen!


Ich bedanke mich an dieser Stelle bei allen KollegInnen, auf deren Seiten ich diese Infos gefunden habe. Alle Angaben ohne Gewähr!